Kundeninformation

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an unsere auf der Bestellbestätigung angegebene Adresse.

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Bei einer Rücksendung aus einer Warenlieferung, deren Bestellwert insgesamt bis zu 40 Euro beträgt, haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.“

Besondere Hinweise

„Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn Ihr Vertragspartner mit der Ausführung der Dienstleistung mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung vor Ende der Widerrufsfrist begonnen hat oder Sie diese selbst veranlasst haben (z. B. durch Download etc.).“

 

Zeitpunkt des Vertragsabschlusses

Nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten und durch Anklicken des Buttons "Bestellung abschicken" im abschließenden Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt mit unserer separaten Auftragsbestätigung oder Lieferung der Ware zustande.

 

Einsicht in den Vertragstext

Der Vertragstext ist gespeichert. Sie können die allgemeinen Vertragsbedingungen jederzeit auf der Seite AGB einsehen. Ihre konkreten Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht per Internet abrufbar.

 

Bestellungen

können wie folgt vorgenommen werden: 

Lieferung

Wir liefern entweder mit DHL-Postpaket oder Hermes Logistic (versichert). Die Regellieferzeit beträgt: 1 bis 2 Tage nach Zugang Ihrer Zahlung und Verfügbarkeit der Ware. Die Vereinbarung längerer Lieferzeiten auf Ihren Wunsch ist möglich.

Versandkosten

  • Bis €   50,00 Bestellwert          € 5,90
  • bis € 100,00 Bestellwert           € 7,90
  • ab  € 100,00 Bestellwert           frei

Aus technischen Gründen kann über den automatisierten Bestellablauf zur Zeit nur innerhalb Deutschlands bestellt werden.

ÖSTERREICH:

Für Österreich wird ein Aufschlag von € 3,00 pro Bestellung für Päckchen bis 2 kg veranschlagt (ca 5 Senfgläser). Bei größeren Bestellungen fragen Sie bitte die Versandkosten an.

SCHWEIZ:

Bei Lieferungen in die Schweiz können zusätzlich Zölle und Gebühren anfallen. Für Päckchen bis 2 kg werden € 15,90 berechnet. Für Pakete bis 5 kg € 20,00, 5 bis 10 kg € 25 und 10 bis 20 kg € 35,00

SONSTIGE EU-LÄNDER:

Bitte fragen Sie per E-Mail oder telefonisch die aktuellen Versandkosten an.

 

Zahlungsmöglichkeiten und Preise

  • Vorabüberweisung. Überweisen Sie den Rechnungsbetrag auf unser Konto. Nach Eingang wird die bestellte Ware sofort versendet.
  • per Nachnahme. Bitte beachten Sie die zusätzliche Nachnahme-Gebühr von derzeit € 2,00, die der Zusteller vor Ort erhebt.

Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlich vorgeschriebenen Mehrwertsteuer von derzeit 7 % bzw. 19 % zuzüglich Versandkosten.

 

Bankverbindung

Sparkasse Nürnberg

SWIFT-BIC: SSKNDE77XXX

IBAN: DE15 7605 0101 0005 6283 83

 

Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, wobei wir im Falle eines Mangels der Ware nach Ihrer Wahl zunächst nachliefern oder nachbessern. Schlägt die Nachbesserung fehl oder ist die gelieferte Ware ebenfalls mangelbehaftet, so können Sie die Ware gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises zurückgeben oder die Ware behalten und den Kaufpreis mindern.

Sie erreichen unsere Ansprechpartner persönlich Dienstag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr, bzw. Samstag von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr unter 0911 3944977.